Diese Seite drucken

Schülercafé

Rund um unser Schulcafe

Rückblick: Unser Schülercafé wurde Ende des Schuljahres 2005/06 im 2. Obergeschoss des Hauptbaus eröffnet. Ein Team von engagierten Helfern aus dem Kollegium hatte über Monate hinweg geplant, eingebaut und gestaltet. Frau Hilde Schnitzer und Frau Elke Lang organisierten den Schülerdienst in mehreren Gruppen, so dass Frühstück und warmes Essen angeboten werden konnten.

Da bekanntlich die Nachfrage das Angebot bestimmt und durch die offene Ganztagesschule viele unserer Schüler sowieso mit warmen Mittagessen versorgt sind, wurde die Mittagsbewirtung mittlerweile auf einen Tag in der Woche reduziert. Die Kinder unseres Grundschulchors freuen sich vor jeder Chorstunde darauf, was die liebe Frau Blumers, unsere inzwischen pensionierte Kollegin mit einem großen Herz für's Schulcafe, wieder mal für sie auf den Tisch zaubert.

Ausgedient hat das Schulcafe aber auch ohne regelmäßigen Mittagstisch noch lange nicht, denn mit großer Begeisterung wird es für Klassenfrühstücke, das Herstellen gesunder Pausenbrote, die Präsentation der zubereiteten Projektergebnisse oder auch die Bewirtung im Rahmen von Weihnachtskonzert, Abschlussfeiern oder ähnlichen Veranstaltungen genutzt.